Messen

Messen

Buntbox Geschenkschachteln, Geschenkboxen und Geschenkkartons für Messen

Spannende Verpackungen für die Messe

 

Messen

 

Auf Messen zählt vor allem eins: Aufmerksamkeit erregen und Interesse wecken.

 
Wer sein Produkt erfolgreich präsentieren will, wird auf ein bewusst gestaltetes Ambiente und eine sorgfältig konzipierte Verpackungsidee achten. Produkt, Standgestaltung und Verpackungen bilden so eine durchdachte Einheit, die zum Kennenlernen auffordert. 
 
Um in der Menge der Anbieter gesehen zu werden, müssen positive Zeichen gesetzt werden, die dem Kunden Gewinn und Mehrwert versprechen. Spannende Designlösungen bringen da viel. Sie faszinieren und regen zum Betrachten, Begreifen und Spielen an.
 
Damit erhöht sich die Verweildauer der Kunden am Stand. Die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen und Abschlüsse zu erzielen steigt. 
 

 

Marketing und Geschenkkarton

 
Eine Messe dient nicht vorrangig dem Verkauf. Sie ist vor allem eine wunderbare Chance zur Promotion in verschiedene Richtingen: B2B ebenso wie B2C. Innerhalb der Branche und zu privaten Kunden lassen sich Kontakte knüpfen, Beziehungen anbahnen, Ideen entwickeln. 
 
Wer ein innovatives Unternehmen führt, zeigt dies in Details. Interessante Verpackungslösungen in hochwertiger Ausführung präsentieren eine Firma perfekt. 
 
Ein Giveaway wird mit der passenden Geschenkbox aufgewertet. Ist diese ein kleines Kunstwerk für sich, hat sie gute Chancen in der Umgebung des Kunden präsent zu sein. 
 
Wie zum Beispiel die Würfelschachteln. Colour Cubes gibt es in drei verschiedenen Größen und diversen trendigen Farben. Sie lassen sich stapeln und eignen sich zur Gestaltung des Schreibtischs im Büro oder zu Hause. 
 
 

Im Corporate Design zum Aha-Effekt

 
Um nachhaltig Wirkung zu erzielen und im Gedächtnis des Kunden zu bleiben, macht es Sinn, dieVerpackung in den Farben der Firma auszuwählen und sie zu personalisieren. Das kann in verschiedene Richtungen passieren:
 
Logo und Name des Unternehmens werden geschickt platziert
 
Gängige Vornamen oder direkte Call to Action werden eingesetzt.
 
 
Wenn die Geschenkschachtel dann noch originell gestaltet ist, so dass ein Interesse entsteht, sich länger mit ihr zu beschäftigen, dann ist das Ziel fast schon erreicht: 
 
Der Kunde verbindet sich positiv durch ein an ihn direkt gerichtetes Geschenk, dessen Verpackung er zusätzlich weiter nutzen kann, mit Firma und Produkt.
Beim nächsten Mal weiß er schon: Aha, die kenne ich doch!
 
 

Kauferlebnis mit Geschenkbox

 
Es geht nicht nur darum, einen einmaligen Verkauf zu lancieren, sondern ein Geschäft zu entwickeln, das sich trägt. Dazu zählt das Shopping-Erlebnis. Der Kunde kauft nicht unbedingt, weil er etwas braucht. Er möchte etwas erleben, sich als Individuum bestätigt wissen, seinen Stil ergänzen.
 
Ein stilvoller Geschenkkarton ist der krönende Abschluss des Verkaufs, den der Kunde als positiv und angenehm in Erinnerung behält. Nicht umsonst sammeln so viele Menschen Kartons. Sie schätzen die damit verbundene Aura und möchten diese ein Stück weit in ihr eigenes Leben integrieren.
 
Diese Chance sollte genutzt werden. Sie bedeutet, nicht nur einen Käufer zu erreichen, sondern ein Zeichen zu setzen, dass auch andere, potenzielle Kunden interessieren könnte. 
 
 

Bindungen schaffen

 
Nachhaltigkeit lässt sich in verschiedenen Bereichen mit einer Geschenkschachtel erzielen. 
 
Fasziniert sie den Kunden dauerhaft und die Neugier anderer, so wird aus einem Kunden oder Geschäftspartner ein Multiplikator. 
 
Wird sie umweltfreundlich hergestellt und lässt sich wiederverwenden, präsentiert sie ökologische Verantwortung und Innovation.
 
 

Personalisieren 

 
Es gibt viele Möglichkeiten die Buntboxen zu personalisieren, Sie lassen auf ihren Flächen viel Raum für Kreativität; verwende z.B. Wachsmaler, Öl und Acryl, Kreide, Klebstoffe, Sticker, Stempel, Siegel Prägewerkzeug oder einfach Bunt- und Filzstift (alles hält darauf)